Welche Android-Geräte sind geeignet?

Grundsätzlich ist eine GPS-Navigation mit (fast) allen Android Smartphones und Tablets möglich. Es gibt nur wenige Ausnahmen bzw. Android-Geräte die keinen GPS-Empfänger an Board haben.

Um die Möglichkeiten voll nutzen zu können, sollte auch eine mobile Internetverbindung (also per SIM-Karte) möglich sein. Bei Smartphones ist dies selbstverständlich, bei Tablets nicht.

Wer bei Wind- und Wetter unterwegs ist, sollte darauf achten, dass sein Smartphone Staub- und wassergeschützt ist. Die IP-Schutzklassen (z.B. IP65) informieren über den Schutz gegen das Eindringen von Wasser und Schmutz:

1 Kennziffer: Schutz gegen Fremdkörper
5: Geschützt gegen Staub in schädigender Menge
6: Staubdicht

2. Kennziffer: Schutz gegen Wasser
6: Schutz gegen starkes Strahlwasser
7: Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen
8: Schutz gegen dauerndes Untertauchen

Ist dies nicht der Fall, bieten zusätzliche, wasserdichte Hüllen wie Aquapac Schutz.

Folgende Eigenschaften sollte ein Outdoor-Smartphone (möglichst) haben:


  • schnelle/genaue GPS-Positionsermittlung

  • wasser- und staubdicht
    (z.B. IP65 staubdicht + Schutz gegen dauerndes Untertauchen)

  • stoßfest/robust

  • lange Akkulaufzeit

  • austauschbarer Akku

  • gute Ablesbarkeit
    (Outdoor, vor allem bei Sonnenlicht gibt es hier riesige Unterschiede zwischen den Modellen)

  • kompakte Form
    (Einhandbedienung, leider kommen immer weniger Geräte unter 5 Zoll auf den Markt)

  • Kompass

  • barometrischer Höhenmesser

  • großer interner Speicher (ab 16 GB)

  • MicroSD Erweiterbarkeit (für Offline-Karten)

  • Android Version ab 6.0 (für Locus Pro App reicht 4.0 beim Neukauf sollte man allerdings auf eine der 2 neusten Android-Versionen setzen)

  • qualitativ hochwertige Kamera


Outdoor Smartphones Übersicht/Test


NOMU S10, eines der wenigen "echten" Outdoor-Smartphones, also neben wasser- und staubdicht auch stoßfest/robust.




AQUAPAC gibt es in unterschiedlichen Größen. Der Touchscreen deines Smartphones oder auch Tablets bleibt trotz der wasserdichten Hülle gut bedienbar.

→ nächstes Kapitel: Smartphone und Rad

Bei GPS4ANDROID.DE gibt‘s Apps, Tipps und Tutorials zur GPS-Navigation mit Android Smartphones. Dazu Tracks, Maps und POIs für Wanderer, Radfahrer, Geocacher, Touristen und Reisende.