GPS-APPS für ANDROID

Locus Map Pro

Locus Map Pro

geeignet für:
Radfahren . Wandern . Geocaching . Stadttour .

Nicht nur meiner Meinung nach ist 'Locus Map Pro' die Android-GPS-App mit den meisten Möglichkeiten. Locus lässt sich am besten als Kombination aus Planungs-/Kartensoftware und Navigations-Anwendung beschreiben. D.h. man kann damit nicht nur Touren erstellen und verwalten (ähnlich der Windows/Mac Software Basecamp), sondern die gleiche App kommt auch bei der Navigation zum Einsatz. Das Android-Smartphone wird quasi zum 'Hybrid aus GPS-Gerät und PC-Kartensoftware'.

Vor allem die Verwendung von Karten unterschiedlicher Typen und Hersteller ist die große Stärke der App, sogar eine transparente Überlagerung von Satelliten und Topo-Maps wird unterstützt. Die Karten lassen sich lokal auf dem Phone speichern, was einem unabhängig von einer mobilen Internetverbindung macht. Grundsätzlich spricht 'Locus Map Pro' Wanderer, Radfahrer, Reisende oder Geocacher an. Für letztere steht per 'Geocaching4Locus-Addone' eine GC-Live-Karte zur Verfügung!

Man kann Locus auch zur Navigation im PKW nutzen, allerdings gibt es hier bessere Lösungen wie die empfehlenswerte OsmAnd-App. Zur Offroad-Navigation, z.B. bei einer Rallye abseits von Straßen, eignet sich die Anwendung wiederum sehr gut. MTB-, Touren- oder Rennrad-Fahrer bekommen Funktionen, die sie bei Garmin-Outdoor-Geräten vermissen: die Breite eines Tracks anpassen oder ein Routing mit Abbiegehinweisen auf diesem.

Die App arbeitet gut mit anderen Anwendungen zusammen und bildet den Schwerpunkt unserer GPS-Schulung 'Navigation mit dem Android Smartphone'.

Google Play/installieren Website

Funktionen von Locus Map Pro

Google Maps

geeignet für:
Radfahren . Stadttour . PKW .

Der Klassiker auf den Android-Phones eignet sich sehr gut um per mobiler Online-Suche schnell ein Ziel zu finden und sich zu diesem navigieren zu lassen. Dies kann eine Adresse, ein Restaurant, eine Sehenswürdigkeit, eine Dienstleistung o.ä. sein.
Die Routenberechnung erfolgt mit gesprochener Streckenführung primär für den PKW, ist aber auch für Radfahrer und Fußgänger möglich. Richtig gut arbeitet Google Maps nur bei stabiler mobiler Internetverbindung, es kann allerdings (mit Einschränkungen) auch offline genutzt werden. Wer Touren/Tracks nachfahren möchte sollte unbedingt eine andere App (wie Locus Map) nutzen. Google Maps arbeitet ausschließlich 'onroad', d.h. eine Zielführung per Luftlinie (wie man es beim Geocaching benötigt) ist nicht möglich.

Google Play/installieren Website

Funktionen von Google Maps

c:geo

geeignet für:
Geocaching .

Inoffizieller Geocaching-Client mit Zugriff auf die geoaching.com Datenbank. Zentrale Funktion ist eine Live-Karte mit allen Caches um die eigene Position. Caches lassen sich auch per Koordinaten, GC-Code, Owner oder Adresse suchen. Neben Kompass und Radar können auch externe Apps wie 'Locus Map' zur Zielführung genutzt werden. Praktisch: Die Caches lassen sich direkt vor Ort online loggen.

Google Play/installieren Website

Wikitude

Wikitude

geeignet für:
Stadttour .

Gelungener und unterhaltsamer Augmented Reality Browser. Anhand von Position und Blickrichtung des Users überlagern sich in Echtzeit standortbezogene Informationen mit der Kamera-Aufnahme.

Google Play/installieren Website

OUTDOOR SMARTPHONES:

Sony Xperia Z5 Compact

>> Sony Xperia Z5 Compact

4,6 Zoll
32 GB interner Speicher
Android 6

Wasserdichtes, sehr leistungsstarkes Kompakt-Smartphone mit präziser GPS-Funktionalität und langer Akku-Laufzeit für den Outdoor-Einsatz. Helles, bei Sonnenlicht bestens ablesbares Display. Für Offline-Karten optimal: 32 GB interner Speicher, per MicroSD erweiterbar auf 200 GB.

Bei GPS4ANDROID.DE gibt‘s Apps, Tipps und Tutorials zur GPS-Navigation mit Android Smartphones. Dazu Tracks, Maps und POIs für Wanderer, Radfahrer, Geocacher, Touristen und Reisende.